GKM recruitment services
Unser Mandant ist ein modernes und sehr erfolgreiches IT / Softwareunternehmen, das an mehreren Standorten in Deutschland und mit mehr als 200 sehr erfahrenen Mitarbeitern mittelständische und große Unternehmen als Kunden langfristig und kompetent betreut.

Die Kernthemen dabei sind sowohl Konzeption, wie auch Umsetzung und Betrieb moderner IT Anwendungen und der dazu gehörigen IT-Infrastruktur. Im Rahmen eines gesunden, aber dynamischen Wachstums sucht man erfahrene und motivierte Kollegen/innen im Bereich moderner Digitalisierungs- und IT Strategien.
 
Teamleiter IT Management / Hybrid Infrastruktur (m/w/d) | Raum Rhein/Neckar
Herausforderung in IT Management und Beratung | Hybrid Infrastructure | Storage und Virtualisierung | auch als Engineer- Rolle denkbar
Ref-Nr: DERNE2138
Ihr Aufgaben- und Einsatzbereich:
 
  • Führungsverantwortung für ein Team von ca. zehn Mitarbeitern
  • In dieser Rolle kümmern Sie sich insbesondere um die Team- und Mitarbeiterentwicklung
  • Verantwortung für die unternehmenseigene IaaS (Infrastructure as a Service) auf Grundlage von VMware
  • Sie kümmern sich um die Projekt- und Ressourcenplanung
  • Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören der aktive Auf- und Ausbau von Bestandskunden und die Erbringung von Beratungsleistungen bei Neukunden (Presales- Verantwortung)
  • Zudem wirken Sie mit bei der Entwicklung des Dienstleistungs- und Lösungsportfolios (Innovationen und Themenentwicklung)
  • Nicht zuletzt kümmern Sie sich um die Pflege und proaktive Ausgestaltung der teamrelevanten Schnittstellen innerhalb des Unternehmens
  • Das geschieht in enger Abstimmung mit dem Business Unit Manager Infrastructure Solutions.
 
  • gegebenenfalls auch eine fachliche Rolle in dem gleichen Team zu den inhaltlichen Bereichen; erforderliche Fachkenntnisse wären hier u.a. SAN und NAS Konzepte, ITIL, V3 und auch Kenntnisse zu gängigen IT- und Back-up-Technologien


Unsere Anforderungen an Sie:
 
  • Sie sind eine engagierte, kommunikative und umsetzungsstarke Persönlichkeit, die eine erfolgreich abgeschlossene akademische Ausbildung (Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar) und / oder eine entsprechende langjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Infrastruktur / Rechenzentrum mitbringt
  • Aufgrund Ihrer Persönlichkeit passen Sie gut in die familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, wenn Sie als Teamplayer Ihre Mitarbeiter fordern, fördern und begeistern
  • Zu Ihren persönlichen Eigenschaften zählen verbindliche, sachliche aber auch empathische Kommunikation, strukturierte Arbeitsweise, hands-on Mentalität, abteilungs- und prozessübergreifendes Denken und Belastbarkeit. Zudem verfügen
  • Sie über ein sicheres Auftreten, eine ausgeprägte Kundenaffinität, Eigeninitiative, Kritikfähigkeit und eine fachliche und persönliche Glaubwürdigkeit. Solide Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
  • Darauf aufbauend besitzen Sie tiefgehende Kenntnisse im Betrieb großer virtueller Infrastrukturen (IaaS, WaaS) basierend auf VMware
  • Sie verfügen zudem über Erfahrungen in und Begeisterung für Personalführung und Personalentwicklung, Interesse an Zukunftsthemen und der Einführung neuer Methoden und Vorgehensweisen sowie in Planung, Entwicklung, Kalkulation und Betreuung innovativer Shared-Services
  • Ihr technologisches Know-how umfasst die Themen Virtualisierung
    • (VMware und einschlägige VMware Module), Storage (u. a. SAN, FC, ISCSI, Dell Power Vault, EMC, HP, Huawei, Datacore, Nexan, NetApp) und Netzwerk (u. a. Aruba, Cisco, Arista). Kenntnisse in Microsoft Windows Server, Backup Veeam / BackupExec, USV, IGEL und Dell ThinClientLösungen sind wünschenswert
  • Des Weiteren verfügen Sie über Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, ITIL, agile Vorgehensweisen, Ticket / Change Management und Lizenzmanagement


Das bietet man Ihnen:
 
  • Ein innovatives Unternehmen mit einer familiären Unternehmenskultur und flachen Hierarchien
  • Direkte Kommunikation und schnelle Entscheidungen
  • Ein langfristiges, verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit hohem Gestaltungsspielraum, Firmen-PKW und modernem Arbeitsequipment
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten mit einer kooperativen Führung und einer konstruktiven Fehlerkultur
  • Persönliche Karriereplanung und individuelle Förderung
  • Flexible Arbeitszeiten, eine attraktive Vergütung, Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge und einen unbefristeten Arbeitsvertrag

Wenn Sie diese herausfordernde und ausbaufähige Aufgabe interessiert so freuen wir uns auf Ihren Kontakt und Ihre aussagekräftige Bewerbung - bitte in elektronischer Form an:

Roland Netter | Vorstand der GKM-recruitment AG
roland.netter@gkm-recruitment.com

oder

Maik Schlittchen | Partner der GKM-recruitment AG
maik.schlittchen@gkm-recruitment.com
 
Herr Roland Netter
GKM-recruitment AG

Friedberger Str. 18
D-90455 Nürnberg
roland.netter@gkm-recruitment.com
www.gkm-recruitment.com

 Drucken